Protokoll der Mitgliederversammlung 28.01.2020

Home/Protokolle/Protokoll der Mitgliederversammlung 28.01.2020

Project Description


Medizinische Grundversorgung Simmental – Saanenland

Protokoll der Mitgliederversammlung vom 28. Januar 2020,
20.00Uhr, Restaurant Spital  Zweisimmen 

Anwesend gem. Präsenzliste

Sitzungsführung
Dr. med. Ruedi Minnig, Zweisimmen (Präsident)

Protokollführung
Ueli von Känel

  1. Begrüssung
    Präsident Ruedi Minnig eröffnet die Mitgliederversammlung. Er stellt fest, dass die Einladungen ordnungsgemäss versandt wurden. Er erkundigt sich ob die Traktandenliste  der Einladung in Ordnung ist. Da keine Wortmeldungen erfolgen, genehmigt er diese wie vorgeschlagen.
  1. Protokoll der Mitgliederversammlung vom 19.02.2019
    Das Protokoll wird einstimmig genehmigt.
  1. Jahresbericht 2019
    Der Präsident gibt einen ausführlichen Jahresbericht ab, welcher zusammen mit dem Protokoll  auf der Webseite aufgeschaltet wird. Der Präsident stellt fest, dass der Verein MeGSS nach der Gründung der GSS AG aufgelöst werden kann. Der Jahresbericht wird einstimmig genehmigt.
  1. Jahresrechnung 2019
    Die Jahresrechnung wird den Mitgliedern mit der Einladung versandt. Sie umfasst das Geschäftsjahr 2019. Ueli von Känel erläutert die Jahresrechnung 2019. Die Rechnung schliesst mit einem Verlust von Fr. 17‘661.00 ab. Das Vereinsvermögen beträgt neu Fr.43‘577.30. Die Rechnung wurde revidiert und der Mitgliederversammlung zur Genehmigung empfohlen.Die Jahresrechnung 2019 wird einstimmig genehmigt.
  1. Entlastung des Vorstandes
    Der Vorstand wird einstimmig entlastet
  1. Zukunft MeGSS
    – Antrag: Auflösung Verein MeGSS per 31.01.2020
    Der Präsident gibt die Argumente bekannt, welche eindeutig für eine     Auflösung vom Verein MeGSS sprechen. Er hält aber fest, dass MeGSS eine wichtige Funktion in den ganzen Diskussionen um die neu gegründete Gesundheit Simme Saanen AG übernommen hat. Ebenfalls wurde die neue Arztpraxis von Medbase welche Ende März 2020 eröffnet wird durch eine Arbeitsgruppe von MeGSS lanciert.
    Der Vorstand empfiehlt der Versammlung einstimmig den Verein MeGSS per 31.01.2020 aufzulösen.
    Der Antrag wird einstimmig genehmigt.
  1. Budget 2020 (Januar)
    Es sind im Januar 2020 noch Rechnungen von Fr. 12‘720.00 für Entschädigungen von Mitgliedern von den Arbeitsgruppen vom Projekt GSS. Weiter sind noch weitere kleine Posten zu begleichen. 
  1. Verwendung der verbleibenden Finanzmittel
    – Antrag: Überführen in Gesundheit Simme-Saane AG
    Der Antrag die restlichen Finanzmittel von rund Fr. 30‘000.00 in die Gesundheit Simme-Saane AG zu überführen wird einstimmig genehmigt.
  1. Verschiedenes
    Stephan Hill, Präsident des Verwaltungsrates GSS AG orientiert eingehend über die bevorstehenden Arbeiten im ganzen Projekt.
    Albin Buchs, Gemeindepräsident St Stephan dankt dem Vorstand für die geleistete Arbeit, vor allem auch für die Vor- und Mitarbeit für das Projekt GSS AG. Der Präsident bedankt sich bei allen Vorstandsmitgliedern und speziell dem Geschäftsführer  U.von Känel für ihre Unterstützung und  Treue in den vergangenen Jahren, die auch Enttäuschungen gebracht haben. Er wünscht Stephan Hill und der GSS AG Courage, eigen-und bodenständiges Denken, Durchhaltevermögen , und den Willen und die Klugheit, Expertenempfehlungen  auf ihre Tauglichkeit in einer abgelegenen Region zu überprüfen.
    Ruedi Minnig schliesst die Versammlung um 21.00 Uhr. Die Anwesenden sind vom Spital Zweisimmen zu einem Apéro eingeladen

MeGSS

Ueli von Känel, Protokollführer

Eingesehen: R. Minnig, Präsident